LEAN RECRUITING – Die Komplettlösung für das Bewerbermanagement

> Geeignete schneller finden <
> Die Besten zuerst prüfen – dank automatisierter Vorauswahl  <

Lean Recruiting steht für automatisiertes Bewerbermanagement, ein E-Recruiting, das so einfach und schnell ist, dass Sie für rund 80% Ihrer Vakanzen schon in weniger als 3 Wochen geeignete Kandidaten erhalten; mit einem Zeitaufwand von nur ca. 6-8 Stunden pro Einstellung – die Be-
wertung der Besten und die Gespräche der Hiring Manager mit einge-
schlossen. Zu einem Bruchteil der Kosten von klassischem Recruiting.

Mehr noch – Lean Recruiting ist DIE Komplettlösung und überzeugende Antwort auf die Digitalisierung des Bewerbermanagements:

  • Wirksames Personalmarketing und Employer Branding
  • Automatisiertes Bewerber-Management-System / E-Recruiting-Tool
  • Stellenbezogene Eignungsdiagnostik inklusive: Überprüfung der fachlichen Grundvoraussetzungen + anforderungsbezogene Potenzialeinschätzung + Ranking + Beste bewerten
  • Modular erweiterbar für die gezielte Entwicklung der Eingestellten (Talent Development-Modul).

 Was Sie von LEAN RECRUITING alles erwarten dürfen:

 
Effizienzsteigerung im Bewerberprozess

1. EFFIZIENZSTEIGERUNG IM GESAMTEN BEWERBERPROZESS

In einem edv-unterstützten Prozess bieten wir Ihnen alle Schritte einer automatisierten Bewerber-Administration aus einem Guss.

Von der zielgruppenspezifischen Bewerberansprache, über die Abfrage der Grundanforderungen und Erhebung des Erfolgspotenzials, bis hin zur individuellen Interviewvorbereitung und Abschlussberatung.

Mittels Lean Recruiting können Sie viel Zeit und Aufwand einsparen und sich auf das Wesentliche fokussieren: Ihre Top-Kandidaten. Die guten und sehr guten Bewerber.

Jetzt mehr erfahren

Eine Stellenbesetzung kann mit Lean Recruiting bereits in 2 Wochen abgeschlossen sein.

Ihre Konkurrenz dürfte sich zu diesem Zeitpunkt noch mit der händischen Sichtung von Bewerbungsschreiben und Lebensläufen beschäftigen… .

 
Zeit- und Kosteneinsparung bis 50%

2. ZEIT- UND KOSTENEINSPARUNG BIS ZU 50%

Mit Lean Recruiting brauchen Sie keine Personalvermittler mehr und reduzieren Ihr Budget für Stellenanzeigen um 30%.

Mehr noch: Kosten für Fehlbesetzungen, Fluktuation und Krankheitsabsenzen lassen sich durch Lean Recruiting massiv reduzieren.

Dank fundierter Potenzialanalyse stellen Sie die Richtigen ein. Und Mitarbeitende, die den Anforderungen ihrer Stelle sowohl fachlich wie persönlich gewachsen sind, werden nachweislich weniger häufig krank.

Ganz zu schweigen von der Arbeitszeit, die Sie einsparen, weil das Lesen von CVs und das Führen von Gesprächen mit ungeeigneten Kandidaten entfallen.

Kosteneinsparung berechnen lassen.

Machen Sie jetzt den ROI-Kosten-Check-up:

Sind Sie CEO oder CFO und auch für das
Human Resources Management zuständig?

Wir zeigen Ihnen anhand einer Excel-Tabellenkalkulation, wie viel Sie mit Lean Recruiting jährlich an Kosten für die Personalbeschaffung und Bewerber-Administration einsparen können.

Alles was wir dazu von Ihnen benötigen,
sind Ihre statistischen Kennziffern und Erfahrungswerte über die letzten 12 Monate.

Mehr dazu auf unserer Lean Recruiting-Seite für CEOs.

 
Recruiting Prozess-Management und Monitoring

3. EINFACHE BEWERBER-ADMINISTRA-
TION & CLEVERES MONITORING

Lean Recruiting bietet Ihnen zu jeder Zeit volle Prozesskontrolle und Transparenz.

Mit der Monitoring-Funktion werden alle Bewerber automatisch gelistet und in einem Ranking farblich sortiert angezeigt.

Lean Recruiting sammelt alle Bewerber-Dokumente für Sie ein, welche Sie mit nur einem Klick einsehen oder bei Bedarf ausdrucken oder weiterleiten können.

Auch eine Video-Selfie- und praktische Notiz-Funktion stehen zur Verfügung. Kandidaten der engeren Wahl können bei Bedarf im Bewerbervergleich zusätzlich bewertet werden.

Demo anfordern

Wir zeigen Ihnen anhand von konkreten Projektbeispielen, wie Lean Recruiting funktioniert.

Scrollen Sie dazu nach unten bis zum grau hinterlegten Bereich mit dem Titel “Neugierig geworden? Interessiert?” und folgen Sie den dortigen Anweisungen. Sie werden staunen!

Apropos ‘Staunen’: Lean Recruiting lässt sich mit dem ‘Talent Developer’ Modul auch für die Personalentwicklung von bestehenden Mitarbeitenden nutzen.

 
Mehr Kandidaten dank Verstärkungswunsch-Inseraten

4. MEHR KANDIDATEN DANK VERSTÄRKUNGSWUNSCH-INSERATEN

Was würden Sie dazu sagen, wenn es Ihnen gelänge, die Bewerberzahl zu verdoppeln oder gar zu vervierfachen und gleichzeitig Ihren Zeitbedarf um 80% zu senken?

Das nämlich ermöglicht das Bewerbermanagement von Lean Recruiting.

Ein Mix aus active Sourcing, Social Recruiting, attraktiver Ansprache mittels zielgruppen-
spezifischen Stelleninseraten, Candidate Experience und Peer-to-Peer-Kommunikation, lassen Sie zu den Gewinnern im “War for Talents” werden.

Beratungsgespräch vereinbaren.

Als zertifizierter Vertragspartner beraten wir Sie in allen Aspekten rund um Lean Recruiting:

Von der Konzeption attraktiver Kampagnen, über die passgenaue Formulierung der Fragenkataloge für die Überprüfung der Grundanforderungen (sog. K.O.-Item-Sets), das Monitoring der eingehenden Kandidaturen bis hin zur Unterstützung bei der finalen Auswahl.

 
Screening mittels K.O.Itemset und Potenzialtest

5. ZUVERLÄSSIGES BEWERBER-SCREENING UND –RANKING

Bewerber, die den Lean Recruiting Prozess durchlaufen, werden im intelligenten Bewerber-Ranking sortiert angezeigt.

Die Vorauswahl erfolgt automatisiert, basierend auf den zuvor festgelegten fachlichen und persönlichen Grundanforderungen sowie einem nachfolgenden Potenzialtest – zwei höchst effektive und für ein zielführendes E-Recruiting unabdingbare System-Komponenten.

Denn, Kandidaten, welche die Grundanforderungen nicht erfüllen oder über ein zu geringes Erfolgspotenzial verfügen, können automatisiert freundlich verabschiedet werden. Null Aufwand für Sie.

Projektbeispiele einsehen.

Erfahren Sie live, was zeitsparende Bewerber-Administration für Sie bedeuten kann:

Das Bewerber-Ranking und Monitoring lässt Sie nämlich gleich von Beginn weg auf die Besten fokussieren, sodass Sie diese zeitsparend zuerst zum Gespräch einladen können.

Wir zeigen Ihnen anhand von konkreten Fallbeispielen aus unserer Berater-Praxis, wie ein Lean Recruiting-Projekt aufgesetzt, abgewickelt und welche Resultate in welcher Zeit erzielt wurden.

Sie werden staunen.

 
Automatisierte Bewerberkommunikation via E-Mail und SMS

6. AUTOMATISIERTE BEWERBERKOMMUNIKATION

Vorbei sind die Zeiten, als Sie im Rahmen Ihrer klassischen Bewerber-Administration noch Antwortbriefe und –Mails persönlich formulierten.

Lean Recruiting übernimmt Ihre gesamte Korrespondenz mit Ihren Bewerbern, die Basics eines guten Bewerber-Management-Systems:

– Kein Aufwand mit ungeeigneten Kandidaten.
– Geeignete Kandidaten können automatisiert per E-Mail und SMS kontaktieren werden.
– Top-Kandidaten lassen sich schon nach einer Woche zum Gespräch einladen und gehen so nicht an die Konkurrenz verloren.

Offerte für Projekt oder Lizenzierung

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen auf Projektbasis helfen, innert nützlicher Frist gute Mitarbeitende zu finden, nehmen Sie bitte mit uns baldmöglichst Kontakt auf.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen Lean Recruiting auch auf reiner Lizenzbasis oder gestaffelt zunächst als Projekt und später dann in Lizenz an. So können Sie die Instrumente gleich inhouse bei beliebig vielen Stellenbesetzungen sowie zusätzlich für die Zwecke der Personalentwicklung einsetzen.

Mehr zu den möglichen ‘Nutzungsvarianten‘ im Navigationsbereich.

 
Interviews nur mit den drei Besten

7. NUR NOCH DIE BESTEN INTERVIEWEN

Wenn Sie bisher pro Stellenbesetzung 5, 10 oder gar 15 Interviews geführt haben, so laden Sie mit Lean Recruiting nur die Besten zuerst ein und führen selten mehr als 3 Interviews.

Interviews mit Kandidaten also, von denen Sie wissen, dass sie fachlich wie persönlich geeignet sind und über ein hohes Erfolgspotenzial verfügen.

Bleibt nur noch das „Bauchgefühl“, um die Chemie zwischen Ihnen, Ihren Peers und Ihren Kandidaten abzustimmen, sodass auch der „Team-Fit“ passt.

Entspannter und zuversichtlicher kann Bewerbermanagement wohl kaum mehr sein …

Referenzen anfordern.

Als zertifizierte LEAN RECRUITING-Experten bieten wir Ihnen Beratung und Methodik, Verkauf, Support und Ausbildung.

Von uns als erfahrenem Partner erhalten Sie alles, was Sie sich rund um Lean Recruiting wünschen, aus einer Hand.

Werfen Sie dazu auch einen kurzen Blick auf den nachfolgenden Trailer “LEAN RECRUITING-KUNDEN SAGEN ES AM BESTEN”.

 
Lean Recruiting - individualisierter Interview-Leitfaden inklusive

8. MIT INTERVIEW-LEITFADEN OPTIMAL VORBEREITET

Mit Lean Recruiting haben Sie bereits vor dem ersten Kontakt ein umfassendes Bild des Bewerbers.

Denn mit nur einem Klick greifen Sie auf die Ergebnisse der professionellen Potenzialanalyse, den potenzialbezogenen Interview-Leitfaden sowie alle vom Kandidaten eingereichten Unterlagen (oder gar ein Video-Selfie) zu.

Ihre Vorbereitungszeit für zukünftige Interviews dürfte sich auf maximal noch 10 Minuten reduzieren.

Und anlässlich des Erstkontaktes besprechen Sie nur noch die massgeblichen und erfolgsrelevanten Themen.

Kostenfreie Demo.

Wie das Potenzial-Profil und der Interview-Leitfaden ausschaut, zeigen wir Ihnen gerne anlässlich einer kurzen Online-Demo oder gerne auch im persönlichen Gespräch.

 

> Der LEAN RECRUITING Bewerbermanagement-Prozess <

Der LEAN RECRUITING Bewerbermanagement-Prozess - für ein effektiveres Bewerbermanagement

zum Vergrössern bitte auf Prozessdarstellung klicken

 
… Diese Art der direkten Ansprache, aber auch das damit verbundene Prozedere, finde ich in der heutigen Zeit sehr gut, und auch sehr fair. Habe Ihren Link befolgt und mich authentisch durch die durchdachten und psychologischen Fragestellungen zu der vakanten Position bearbeitet, hoffentlich zu Ihrer Zufriedenheit.

(19. März um 20:36)
… Dem angehangenen Pdf und Ihrer Website zu entnehmen, scheint Ihr Unternehmen recht modern und innovativ aufgestellt zu sein. Ich habe die Chance genutzt, die Online-Bewerbung zu vervollständigen.

(11. Juni um 22:18)
… Vielen herzlichen Dank, dass Sie sich ausgerechnet für MICH interessieren. Ich bin so positiv überrascht gewesen, dass ich gleich Ihrem Link gefolgt bin und auch den Fragenkatalog beantwortet habe. Alle meine relevanten Unterlagen haben sie nun vorliegen und können sich – zusammen mit der Auswertung meiner Fragen – nun ein Bild von mir machen. Wann kann ich mir ein Bild von Ihnen und Ihrer Firma machen? Das bisher gewonnene Bild ist sehr positiv!

(20. März um 00:54)
… Ich habe mit Interesse Ihre Vakanz einer Vertriebsleiterposition wahrgenommen und über Ihren Link und den dort hinterlegten Fragebogen meine Eingaben gemacht. Ich möchte anmerken, dass ich begeistert von dieser alternativen Recruiting-Methode bin, die ich so bisher noch nicht kannte.

(18. Juni um 08:36)
… Bitte lassen Sie mich an dieser Stelle mein grosses Interesse an Ihrem Unternehmen bekunden, getragen von drei Aspekten: – Die Ansprache an potenzielle Kandidaten, direkt und weit weg von der 08:15-Ausschreibung, – …

(24. April um 20:37)
… Attraktive Ansprache – modern.

(Kandidaten-Feedback)
… Interessant, ich will mehr erfahren!

(Kandidaten-Feedback)
… WOW – wie ein echtes Interview!

(Kandidaten-Feedback)
… Das ging aber schnell. Bereits 2 Tage danach eine Antwort.

(Kandidaten-Feedback)
… Keine Zufallsauswahl – Potenzial erfragt; Gleiche Chancen für Alle; Spannendes Verfahren – neu und innovativ.

(Kandidaten-Feedback)
… Ehrliches Interesse wahrgenommen. Super Eindruck von Firma. Gutes Gefühl bei der Entscheidung. Entscheidung getroffen.

(Kandidaten-Feedback)
… Nach einer Woche zum Gespräch eingeladen. Gutes, gut vorbereitetes Gespräch geführt.

(Kandidaten-Feedback)
… WOW eine Einladung. Das ging aber schnell! Respektvoll und höflich. Guter Eindruck.

(Kandidaten-Feedback)
… Ca. 1 Stunde in die Bewerbung investiert. Rasch Antwort bekommen.

(Kandidaten-Feedback)
… Ohne Lean Recruiting hätten wir es zeitlich nie geschafft. Nie und nimmer!

(P. B., Azul)
… Besser und billiger als Personalvermittler.

(M. V., Espey)
… Damit schaffe ich in 1 bis 2 Stunden pro Woche, was zuvor 2 bis 3 Personen gemacht haben.

(J. C., Mr. Cheney)
… Mit dem Verstärkungswunsch gab es viermal mehr Bewerbungen. Wir müssen nicht mehr nehmen, wen wir bekommen können.

(C.G., Praxair)
… Wenn der Initialaufwand gemacht ist, dann läuft es hocheffizient. Für uns ein Meilenstein.

(G. B., Hawle)
… Für die Auswahl von Azubi geeignet und sehr effizient.

(F. B., Airbus Space & Defence)
… Hätten wir Lean Recruiting vorher eingesetzt, wären etliche Stellenbesetzungen nicht oder anders getroffen worden!

(Personalchef)
… Für die Firma, die Mitarbeitenden sowie für die Kunden ein Segen!

(Firmeninhaber)
… Der Interviewleitfaden ist die beste Hilfe für ein strukturiertes Interview. Ideal, um Erstgespräche auch ohne Personalwesen stattfinden zu lassen und den Führungsbereichen Hilfe an die Hand zu geben.

(M. V., Alno)
… Es ist wie angekündigt: einfacher, schneller und besser als wir es für möglich hielten.

(D. M., Toyota)
… Ein paar Fehlentscheidungen weniger und die Lizenz hat sich gelohnt.

(n.n.)
… Just to give you an idea, Adama Brazil reduced the hiring process time from 38 to 26 days. Our goal is 20 days and we will come close to it this year. We have also less staff involved. Before we used to have 3 analyst and 1 intern in this process, and now, I still have the same people, but doing more activities, and delivering extra results for HR. In Recruiting I have the equivalent to 1,5 analysts now. In the last 12 month they have processed 7823 applications.

(J.C., Adama)