Lean Recruiting für Traineeships

Gute Hochschulabsolventen, Azubis und Trainees aufwandarm rekrutieren

In fortschrittlichen Unternehmen sind ‘Lean Production’ und ‘Lean Management’ heute Standard:
Die konsequente Ausrichtung aller Prozesse der Produktion, der Verwaltung und des Vertriebs auf die Wertschöpfung, das Vermeiden von Unnötigem sowie die ständige Optimierung.

Doch wie steht es in Ihrer Firma um den Rekrutierungsprozess für junge Talente, die zukünftigen Leader, welche die Geschicke Ihres Unternehmens massgeblich mitbestimmen werden? Ist dieser auch schon ‘lean’ genug und in der Lage, die wirklich vielversprechenden Talente, jene mit hohem Erfolgspotenzial, zu identifizieren?

Potenzialeinschätzung für Traineeships

Klassische Problemstellung mit LEAN RECRUITING gelöst

Möglicherweise kommt Ihnen als Traineeship-Betreuer die nachfolgende Problemstellung bekannt vor:

Ein europaweit tätiges Unternehmen führt alljährlich einen grossen Azubi-Kontakt-Event durch, auf den sich erfahrungsgemäss mehr als 9’000 Azubis bewerben. An den Event können jedoch nur 350 eingeladen werden. Wie also kann die Masse von 9’000 Bewerbungen in nützlicher Frist auf 350 gute und vielversprechende Kandidatinnen und Kandidaten reduziert werden?

Die Lösung lautet:

Mittels LEAN RECRUITING für Traineeships und AZUBIS.

Und so funktioniert es:

    • Zwei Fragenkataloge (Prüfung der Grundvoraussetzungen und Potenzialeinschätzung) reduzieren einen Grossteil der Bewerbungen – für Sie aufwandlos.
    • Wer die Grundvoraussetzungen erfüllt und überdurchschnittliches Potenzial hat (verbleibende ca. 20%), wird zu einer strukturierten Video-Selbstpräsentation (Selfie) eingeladen. Das spart Ihnen viel Zeit.
    • Die Verantwortlichen schauen sich das Potenzialprofil, Antworten zu Grundvoraussetzungen, CV und Video an und wählen die Bewerber für den geplanten Event.
    • Sämtliche Bewerbungen werden gespeichert, sind auf einen Klick sichtbar und können mit der Suchfunktion sekundenschnell wieder gefunden werden.
 

Unser Angebot für Traineeship und AZUBI-Verantwortliche

Was dürfen Sie als Verantwortliche/r für Traineeships, das Graduate Recruiting, die Azubi-, Trainee- oder Hochschulabsolventen-Betreuung und -Auswahl vom Bewerber-Management-System LEAN RECRUITING folglich erwarten?

      • Einheitlicher,  aufwandarmer Prozess: einfach im Handling und für alle gleich
      • Geeignete werden zuverlässig identifiziert
      • die Gesamtkosten der Traineeship-Kandidatenauswahl werden deutlich reduziert.

Lesen Sie dazu auch unseren Blog-Beitrag “Berufslehr- und Hochschulabsolventen potenzialgerecht einsetzen”.

Wenn Sie möchten, dass wir Sie auf Projekt-Basis dabei unterstützen, die Azubi- oder Hochschulabsolventen-Auswahl möglichst aufwandarm und zuverlässig zu gestalten, dann nehmen Sie bitte mit uns baldmöglichst Kontakt auf.